Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orgel-Andacht

Datum
Dienstag, 4. Oktober 2022, 19:00 - 19:45 Uhr
Ort
Hoffnungskirche, Elsa-Brändström-Straße 33, 13189 Berlin
Mitwirkende
Peter Bock (Viola) & Michael Geisler (Orgel)
Preis
Der Eintritt ist frei, am Ausgang sammeln wir eine Kollekte für den Förderverein zur Erhaltung unserer Orgel und zur Unterstützung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde.

Diesmal erklingt Barockmusik für Viola und Orgel:

Georg Philipp Telemann (1681 – 1767)

    Fuga und Trio aus dem Concerto per la Chiesa in G-Dur

Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)

    Andante aus der 9. Flötensonate und Menuett aus „Three Lessons for the Harpsichord”

Guiseppe Tartini (1692 – 1770)

    Adagio aus der Sonate in d-Moll

Pietro Locatelli (1693 – 1764)

    Aria – Finale aus der Sonate op. 6 Nr. 9 für Violine und Basso continuo

Arcangelo Corelli (1653 – 1713)

    Adagio aus der Sonate op. 5 Nr. 5 für Violine und Basso continuo und
    Allegro aus der Sonate op. 5 Nr. 4 für Violine und Basso continuo

Es musizieren Peter Bock (Viola) und Michael Geisler (Orgel).

Bibeltexte, Gebete und Segensworte werden uns in der Andacht begleiten.

Ilona Kolbe und Marlies Bork werden diese Andacht liturgisch gestalten.

Die Andacht dauert ungefähr 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang sammeln wir eine Kollekte für den Förderverein zur Erhaltung unserer Orgel und zur Unterstützung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde.

Wir freuen uns, Sie und Euch willkommen heißen zu können.