Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

23.07.2021

Liebe Gemeinde, ich hoffe Sie genießen Ihren Sommer!
In der kommenden Woche werde auch ich mir eine Woche Urlaub gönnen. Deswegen bleibt das Gemeindebüro vom
27.-30. Juli 2021
geschlossen. Ab August bin ich wie gewohnt wieder für Sie da!
Herzliche Grüße! Lina

 

17.06.2021 - Umfrage Ehrenamt in der Hoffnungskirchengemeinde gestartet

Wir haben unter allen ehrenamtlich Engagierten (die es sind und auch die es werden wollen!) eine Umfrage gestartet, um Kapazitäten und Bedürfnisse zu erfragen. Beteiligt Euch gern hier, nach dem Sommer können wir dann gut darauf eingehen und weiter gestalten! Vielen Dank sagt der Ehrenamtsausschuss:

>> Hier gehts zur Umfrage <<

 

08.06.2021 - Anmeldung neue KONFIZEIT begonnen

Du bist 8. Klässler und möchtest Dich gerne in der Hoffnungskirchengemeinde konfirmieren lassen?

Wir laden herzlich ein zu einem Kennenlernen-Grillen am 19.06. bei uns im Pfarrgarten!
Dort erfährst du alles über die KonfiZEIT bei uns, lernst deine Mit-Konfis und das Pfarrteam schon mal kennen und eine gute Zeit mit uns haben!

Zum Konfi-Grillen anmelden kannst du Dich hier: https://forms.churchdesk.com/f/d14n8vASEZ
Dann besorgen wir auch dein Wunschessen ;)

 

01.06.2021 Ann Kathrin Hasselmann auf die 2.  Pfarrstelle gewählt

Herzlich Willkommen Pfarrrein Ann-Kathrin Hasselmann! Wir freuen uns auf alle Weiter- und Zusammenarbeit mit unserer neuen Pfarrerrin. 

 

27.04.2021 Hinweis auf unseren Chronik-Blog

Unter folgender Adresse findet sich unser Chronik-Blog, der regelmäßig von Ehrenamtlichen aus unserer Gemeinde gespeist wird, es lohnt sich:

13.04.2021 Wir trauern um Pfarrer Kappes

In Folge einer Corona-Erkrankung ist unser langjähriger Pfarrer i.R. Dr. Ulrich Kappes am 11. April (Sonntag Quasimodogeniti) in Luckenwalde gestorben. Er war von 1982 bis 2009 Pfarrer der Hoffnungskirche. Wir sind tieftraurig und denken ganz besonders an seine Frau und seine Kinder.

Die Trauerfeier findet am 17. April um 10 Uhr in der Jacobikirche in Luckenwalde statt.

Ein Gedenkgottesdienst wird ebenso abgehalten am kommenden Sonntag 18.04. um 10 Uhr in der Hoffnungskirche. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit HIER an.

 

03.04.2021 Digitale Angebote

Unsere Digitale Karfreitagsandacht findet Sie HIER.

Unsere Osterandacht findet Sie hier.

Und hier ist ein Link zu Chorälen aus der Johannes- und Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach : https://ogy.de/j71m
 


25.03.2021: // KARWOCHE // der Gemeindekirchenrat hat entschieden

Der Gemeindekircherat hatte keine leichte Entscheidung zu fällen. Das Ergebnis der Beschlüsse seht ihr hier im Folgenden. Die Kurzfassung ist:

PRÄSENTISCHE GOTTESDIENSTE GIBT ES:

Wachet und Betet - Osterfeuer am Karsamstag vor der Kirche um 21.30 Uhr

>>> ANMELDUNG ERFORDELICH HIER KLICKEN!!

 

OFFENE KIRCHE :

(mit der Möglichkeit für Gebet und Stille Einkehr und mit ausgelegten Texten zum Lesen)

Karfreitag 14-16 Uhr

Ostersonntag 9-16 Uhr

 

DIGITAL GIBT ES:

Abendmahl an Gründonnerstag

Karfreitgsgebet mit Musik

Ostersonntagsaktion 

 

DARÜBER HINAUS GIBT ES FÜR JEDE:N EINZELNEN: 

>> unsere Osterbriefe mit einer Liturgie für zu Hause.

>> Das Andachtstelefon mit einer Andacht an jedem Feiertag in der Karwoche.

>> Den Aufruf, am Ostersonntag die Strassen mit Kreide zu bemalen mit den Worten "Der Herr ist auferstanden". Um 6 Uhr geht die Sonne auf am Ostermorgen, es gilt also früh aufzustehen! Wer dann für das Frühstück zu Hause noch eine Osterkerze braucht kann sie sich in der offenen Hoffnungskirche abholen!

>> Wir wollen das Leben feiern am Ostertag. Dazu bringt bunte Bänder mit und schmückt die Kirche von außen sichtbar

 

23.03.2021: Ostern-wie weiter?!

Wenn Sie sich fragen, wie die Ostergottesdienste in unserer Gemeinde in diesem Jahr aussehen, dann müssen wir Sie leider noch ein wenig vertrösten. Mit den gestrigen Beschlüssen stellt sich alles nochmal neu um. Wir werden Sie an dieser Stelle informieren. Am Donnerstag tagt der GKR in einer Sondersitzung und wird entscheiden wie die Karwoche 2021 in Hoffnung aussehen wird. Was es bereits jetz gibt ist folgendes Osterheftchen (klick auf das Bild!): 

20.03.2021: Unsere Hoffnungstafel in Bildern

Seit Aschermittwoch hängt vor unserem Gemeindehaus eine Tafel die zum Beschreiben einlädt. Ab und zu ist sie voll geschrieben und die Ergebnisse gibt es hier:

 

                    

 

19.03.2021: extern: Gottesdienst zum Streamen am internationalen Tag gegen Rassismus am 21.03.21

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR), die Stiftung Himmelsfels in Spangenberg der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW), die Evangelische Kirche von Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und die Vereinte Evangelische Mission (VEM) veranstalten am 21. März 2021, dem internationalen Tag gegen Rassismus, um 10 Uhr einen digitalen Gottesdienst von BIPoC- (Black, Indigenous, People of Color) Menschen auf YouTube. Die Gemeinden in Deutschland haben damit die Möglichkeit, diesen Gottesdienst auf ihren digitalen Kanälen zu übertragen, anstatt einen eigenen Online-Gottesdienst anzubieten. Der Trailer zum Gottesdienst ist: https://www.youtube.com/watch?v=al1bh_C0bFQ  bzw. auf dem YouTube-Kanal der VEM unter „United Evangelical Mission“ zu sehen. Der Gottesdienst der BIPoC wird nach dem internationalen Tag gegen Rassismus auf dem YouTube-Kanal weiterhin zur Verfügung stehen. 

 

Perspektivwechsel innerhalb der weißen Kirche in Deutschland

 

Innerhalb der Kirchen in Deutschland gibt es unterschiedliche People of Color, die sich über ihre Erfahrungen in der Kirche austauschen und miteinander vernetzt sind. Am internationalen Tag gegen Rassismus soll ihre kirchliche Lebenswirklichkeit in den Blick genommen werden. „Wir laden Gemeinden ein, sich an diesem Sonntag ganz bewusst unseren Gottesdienst anzuschauen, anstatt einen eigenen digitalen Gottesdienst auf die Beine zu stellen. So besteht die Möglichkeit, die Perspektive Schwarzer Menschen in Deutschland und in der Kirche einzunehmen und zu sehen, wie wir die weiße Kirche wahrnehmen, wo wir Rassismus erleben und wie wir die Bibel lesen und verstehen. Gibt es einen besseren Zeitpunkt für solch einen Gottesdienst als den internationalen Tag gegen Rassismus, der auf einen Sonntag fällt?“, meint Sarah Vecera, BIPoC und stellvertretende Leiterin der Region Deutschland der VEM.

 

Für die musikalischen Beiträge sind Njeri Weth und Steve Ogedegbe (beide Stiftung Himmelsfels), Yotin Tiewtrakul (Nordkirche, Hamburg) und Alexan Walid (Weigle-Haus, Essen) zuständig. Ein Poetry Slam wird vorgetragen von Sarah Vecera (VEM). Die Predigten werden gehalten von Lusungu Mbilinyi (VEM) und Lý-Elisabeth Dang (EKBO). Die Fürbittengebete werden gesprochen von Alena Höfer (EKiR), Baraka Lwakatare (VEM) und Bich Nhi Myo Dang (EKiR). Um Gottes Segen bittet Nathaly Kurtz (EKBO). Der Gottesdienst wird moderiert von Quinton Ceasar (EKiR).

07.03.21 Willkommen Magdalena!

Im heutigen Sonntagsgottesdienst wurde unsere neue Vikarin Magdalena Gäbel begrüßt. Sie wird von nun an unser Gemeindeleben mit begleiten, mit gestalten und vor allem bereichern. Herzlich willkommen!

 


06.03.21 Passionszeit

Wir laden Sie jeden Mittwoch zu unseren Passionsandachten in die Hoffnungskirche ein, sie finden um 18 Uhr statt. Außerdem finden Sie jeden Mittwoch um 18 Uhr auf unserer facebookseite einen kleinene Passionsimpuls.

Dazu finden regelmäßig die vom Orgelverein getragenen Orgelandachten statt. Herzliche Einladung auch dazu.

Alle anderen Veranstaltungen und Kreise ruhen bis Ostern. Wie es danach weitergeht, darüber informieren wir an dieser Stelle.

Es sei auch auf unser Andachtstelefon hingewiesen, hier finden Sie (jeden Donnerstag und Sonntag neu bestückt) eine Andacht zum Hören mit Musik, Predigt, Gebet und Segen. Einfach anrufen: 030/20847916


16.02.2021: Einladung zum Kirchlichen Aschermittwoch

Die Gruppe "Politisches Nachtgebet" lädt ein:
Kirchlicher Aschermittwoch – Gebet für Lesbos und Lipa am 17.2. um 20 Uhr digital

Die Situation für Geflüchtete auf Lesbos und den anderen ägäischen Inseln hat sich in den letzten Wochen aufgrund des Winters weiterhin verschärft. Mittlerweile frieren aber auch Tausende an der kroatischen Grenze, wie in Lipa/Bosnien. Daher laden wir zum Beginn der Passionszeit am erstmals zu einem bundesweiten „Kirchlichen Aschermittwoch“ in Form eines politischen Nachtgebets ein: Zum Gebet für Lesbos und Lipa - online. Setzt mit uns ein Zeichen!

Hier könnt Ihr Euch zum “Kirchlichen Aschermittwoch” anmelden.

Unser Gebet steht in der Tradition der politischen Nachtgebete beim Evangelischen Kirchentag. Bei den Kirchentagen in Berlin und Dortmund fanden die Gebete zum Thema Seenotrettung statt. Vor Weihnachten organisierten wir einen großen Adventsgottesdienst. Jetzt laden wir zum „Kirchlichen Aschermittwoch“ ein: Zu Beginn der Passionszeit erinnern wir an die Verletzungen der Menschenrechte an den Grenzen Europas. Unsere Ohnmacht darüber, dass wir als Bürger*innen der EU in dieses Unrecht verstrickt sind, bringen wir im Gebet vor Gott. Gemeinsam wollen wir Gottes Hilfe suchen, um diese Verhältnisse zu verändern.

Hier könnt Ihr Euch zum “Kirchlichen Aschermittwoch” anmelden.

Lioba Diez (Spirit & Soul, Berlin), Christina Biere (Amt für Mission, Ökumene und Weltverantwortung, Dortmund),

Ansgar Gilster und Sven Giegold


12.02.2021 Einladung zum Klimafasten 

Liebe Gemeinde,

die Passionszeit steht ins Haus! Wie jedes Jahr lädt die EKBO zum Klimafasten ein.

Das Thema der ersten Woche wird Wasser sein. Alles Material mit Inspirationen und Informationen findet Ihr auf der EKBO-Seite: https://www.ekbo.de/wir/umwelt-klimaschutz/themen-projekte/klimafasten-2...
Dort gibt es beispielsweise eine Fastenbroschüre, die durch die ganze Passionszeit begleitet, als kostenlosen Download.

Es grüßt herzlich,
Lina Duppel aus dem Homeoffice


22.01.2021 Einladung zum FAMILIENGOTTESDIENST

Das wird ganz toll! Kommenden Samstag feiern wir gemeinsam unseren ersten Zoom-Familien-Gottesdienst. Es wird ein Tauferinnerungsgottesdienst. Wir freuen uns riesig drauf. Denn von zu Hause werden wir Singen können, basteln, die Kita wird beteiligt sein und wir werden unsere Taufkerzen zeigen - ganz so wie es normalerweise in der Hoffnungskirche geschieht. Alles was ihr tun müsst ist euch HIER anzumelden, dann bekommt ihr alle Infos! Wir freuen uns auf Samstag 30.01.21 um 17 Uhr!!

DANKE Lisbeth für diesen schönen Teaser:

 


22.01.2021 Ehrenamt: Wärmespender:innen gesucht!

Menschen ohne Obdach sind besonders hart von der Pandemie betroffen. Die Wintermonate stellen in jedem Jahr eine große Herausforderung dar, die in diesem Jahr durch massiv eingeschränkte Platzkapazitäten und Schließung von Einrichtungen während des aktuellen Lockdowns noch einmal verschärft werden. Wir wollen eine weitere Tür öffnen und Wärme spenden. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

In Zusammenarbeit der Kirchengemeinden in Pankow und Gesundbrunnen möchten wir für 12 obdachlose Menschen Wärme und Ruhe ermöglichen. Sie finden Schutz im zurzeit ungenutzten Gemeindehaus in der Wollankstraße 84. Ehrenamtliche Mitarbeitende bereiten heiße Getränke und eine süße Stärkung (Obst, Kuchen, Kekse) vor, stehen für Gespräche und ggfs. weitere Angebote zur Verfügung.


Die Verpflegung mit einem warmen Mittagessen erfolgt in der Suppenküche Franziskanerkloster Pankow (Wollankstraße 18, 13187 Berlin, Ausgabe 12.45-14.30 Uhr). Aufgrund unseres begrenzten Platzangebotes werden potentielle Gäste dort gezielt angesprochen und in das Gemeindehaus geschickt. Die Menschen finden bei uns sanitäre Anlagen des Gemeindehauses und notwendige Hygieneartikel.
Auf Wunschder Gäste und nach Möglichkeit bieten wir Bastelmaterialien, Spiele oder Bücher an.Es gelten die bekannten Abstands-und Hygienemaßnahmen.


Wann?

6. Februar –28. März 2021

immer samstags und sonntags 13.00 –16.00 Uhr


Wo?

Evangelische Kirchengemeinde „An der Panke“

Wollankstraße 84, 13359 Berlin


Wer?

Eine Schicht (12.30-15.oo oder 15.00-16.30 Uhr) wird von mind. drei Personen gemeinsam übernommen; Doppelschichten sind auf Wunsch möglich.


Was?

Ehrenamtliche Mitarbeitende, die Kaffee und heißes Wasser kochen, Obst und Kekse vorbereiten, Toiletten prüfen, Geschirr in den Geschirrspüler einräumen und die offen sind für Begegnungen und Gesprächen mit den Gästen.

Alle Interessierten sind herzlich zum Informationsabend am 1. Februar 2021, 19 -21 Uhr per Videokonferenz eingeladen. Hier ist Raum zum gegenseitigen Kennenlernen, zur Klärung von Fragen und Sie erhalten eine Einführung in die Arbeit mit Menschen ohne Obdach.


Kontakt und Anmeldung:

Dann melden Sie sich bitte bei:
Pfarrerin Ann-Kathrin Hasselmann

hasselmann@hoffnungskirche-pankow.de

Tel. 0160 –909 69 255


20.01.2021 Information Gemeindebüro

Liebe Gemeinde,

aus gegebenem Anlass möchten wir sie noch einmal darauf hinweisen, dass das Gemeindebüro derzeit geschlossen ist. Bitte kommen Sie nicht persönlich vorbei!
Wir sind telefonisch zu den normalen Sprechzeiten erreichbar.

Ich hoffe sehr, dass Sie alle wohl auf sind!
Herzliche Grüße,
Lina Duppel


14.01.2021 Information zu den Gottesdiensten

Ein gesegnetes neues Jahr wünschen wir Ihnen!

Der GKR hat sich dafür entschieden im Januar (und vermutlich auch im Februar) Kurzgottesdienste an den Sonntag anzubieten. Außerdem wird die offene Kirche ausgeweitet. Jeden Dienstag 15-17 Uhr, Mittwioche 17-19 Uhr, Donnerstg 12-14 Uhr und Sonntag 14-16 Uhr wird die Kirche geöffnet sein. 

Darüber hinaus starten wir ab sofort ein Gottesdienst Telefon, welches Sie anrufen und eine Andacht hören können. Rufen Sie einfach an: 030/20847916.

Am 30. Januar wird es um 17 Uhr einen Familiengottesdienst via Zoom geben. HIER können Sie sich bereits dafür anmelden.

Bleiben Sie behütet und passen Sie auf sich auf!

Ihre Gemeindeleitung


24.12.2020 Friedenslicht für dich!

Liebe Gemeinde,

das Friedenslicht kann heute nach dem Gottesdienst um 18:00 Uhr an der Krippe in der Kirche oder ab 21:00 Uhr in der offenen Kirche abgeholt werden. Vielen Dank an Familie Schötz für dieses schöne Bild.

Gesegnete Weihnachten.

 


21.12.2020 Musik Online

Liebe Gemeinde,

zur Vorweihnachtszeit stellte Kantor Geisler einige Musikstücke für Sie zusammen. Mit diesen Stücken wünschen wir Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Liebe Grüße

Ulf Handrek


19.12.2020 Regionale Grußbotschaft

Liebe Gemeinde,

wir möchten gern mit Ihnen diese Grußbotschaft aus den umliegenden Gemeinden teilen und wünschen Ihnen weiterhin eine besinnliche Adventszeit.

 

Liebe Grüße

Ulf Handrek


11.11.2020 Information EineWeltStand

Liebe Gemeinde,

unser Weltladen-Stand in der Kirche hat derzeit an allen Adventssonntagen nach dem Gottesdienst 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es gibt wunderschönes für Advent und Weihnachten, sowie Tee, Kaffee, Schokolade und viele weitere gute Dinge. Kommen Sie vorbei!

Herzliche Grüße,
Lina Duppel und das Weltladen-Team


29.11.2020 Infos zu unseren Weihnachtsgottesdiensten

Liebe Gemeinde,

Sie finden auf unserer Seite Weihnachten 2020 nicht nur Hinweise zu unseren Gottesdiensten an Weihnachten in diesem Jahr, es finden sich auch zwei Lieder unseres Kinderchores. Herzlichen Dank an die Kleinen! Und Sie finden einen Adventskalender, der Sie in der vorweihnachtlichen Zeit begleiten und Freude spenden soll. Viel Vergnügen beim öffnen der Türchen.

Liebe Grüße

Ulf Handrek


12.11.2020 Videogruß zum Martinsfest

Liebe Gemeinde,

gestern war Martinstag und es fehlten dieses Jahr die vielen Lichter der Martinumzüge. Dieses Jahr ist eben vieles anders. Hr. Katschner war so nett und hat uns einen besonderen Videogruß zum Martinsfest geschickt. Vielen Dank an Hr. Katschner!

Liebe Grüße

Ulf Handrek


03.11.2020 Veranstaltungen

Liebe Gemeinde,
erneut sind wir in einer Zeit mit eingeschränktem sozialem Leben angekommen. Auch unsere Gemeinde muss und möchte das kirchliche Leben wieder herunterfahren, um verantwortungsvoll mit der derzeitigen Situation umzugehen.
Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass wir als Gemeinschaft verbunden bleiben. Deswegen finden unsere sakralen Veranstaltungen- also Gottesdienste und Andachten- weiterhin statt. Wir werden im November jeden Sonntag einen Gottesdienst morgens um 10 Uhr und einen um 18 Uhr haben. Die Gottesdienste werden weiterhin gestreamt (sie finden sie auf dieser Seite rechts unter "Online-Gemeinde").
Außerdem bemühen wir uns um eine weitere Andacht in der Woche- zum Beispiel
Donnerstag den 05.11. um 18 Uhr Andacht mit Orgelmusik
Montag, den 09.11. um 18 Uhr Andacht zum Progromgedenken
Donnerstag, den 19.11. um 18 Uhr Andacht mit Orgelmusik

Beachten Sie bitte auch die Aushänge in unseren Schaukästen.
Wir ermutigen Sie: Achten Sie auf Ihre Mitmenschen! Bleiben Sie in Kontakt mit anderen Gemeindegliedern! Oder bleiben Sie unserer Gemeinschaft im Gebet verbunden.

Wenn Sie von Menschen wissen, die dringend Unterstützung brauchen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.
Das Gemeindebüro ist in den Sprechzeiten telefonisch erreichbar- bitte kommen Sie nicht persönlich vorbei. Sollten Sie für ein dringendes Anliegen persönlich vorbei kommen wollen, verabreden Sie bitte vorher telefonisch einen Termin mit mir!

Hier finden sie noch einen Brief des Bischofs, der sich in diesen Tagen an uns alle wendet

Ich wünsche Ihnen, dass sie sich dieser Tage den Frohsinn bewahren können!
Es grüßt herzlich, Lina Duppel aus dem Gemeindebüro


28.10.2020 Konzert-Ankündigung

Liebe Gemeinde,
Kantor Geisler bat noch einmal auf die Andacht am kommenden Samstag hinzuweisen. Weiter Hinweise finden Sie unter Gottesdienste & Veranstaltungen. Sowie folgenden Links: Andacht um 18.00 Uhrhttps://forms.churchdesk.com/f/67oX5MDphg, Andacht um 19.30 Uhr https://forms.churchdesk.com/f/ZZSqTu4zEY

Musikalische Andacht zum Reformationstag
J. S. Bach: „Gott der Herr ist Sonn und Schild“ 
(Kantate BWV 79)

Zwei Aufführungen um 18.00 Uhr und um 19.30 Uhr

Es musizieren die Kantorei der Hoffnungskirche mit Gästen aus Chören der Region, ein Streichorchester, der Bläserchor der Hoffnungskirche, Orgel und Pauken.
Das Musizieren wird geleitet von den Kantoren Michael Geisler und Dr. Rudite Livmane.

Viele Grüße

Ulf Handrek


23.10.2020 Infos zum Gemeindebüro

Liebe Gemeinde,
bitte beachten Sie, dass das Gemeindebüro ab nächster Woche Freitags eine halbe Stunde früher öffnet, also von 9:30-11:00 Uhr. Wegen der Fortbildung für das Gemeindebüro mussten wir diese Zeit leider ein wenig vorverlegen und bitten dafür um Verständnis!
Am nächsten Samstag finden zwei musikalische Vespern anlässlich des Reformationstags statt. Sie können sich hier dafür anmelden:

31.10. um 18 Uhr: Anmeldeformular
31.10. um 19:30 Uhr: Anmeldeformular

Herzliche Grüße aus dem Gemeindebüro!
Lina Duppel


Oktober 2020 Verabschiedung von Pfrin. Trende

Liebe Gemeinde,

nach nunmehr 10 Jahren als Pfarrerin in unserer Hoffnungskirchengemeinde wird Margareta Trende zum 01. Oktober 2020 in eine Reinickendorfer Kirchgemeinde wechseln. Wir werden sie sicher sehr vermissen und wollen uns deshalb in einem besonderen Gottesdienst bei ihr bedanken und herzlich verabschieden. Zu diesem Gottesdienst am 20.09.2020 um 14:00 Uhr möchten wir Sie recht herzlich einladen.
 
Liebe Grüße
 
Ulf Handrek
Vorsitzender des Gemeindekirchenrates
 

Oktober 2020 Iformationen zur Verabschiedung 

Liebe Gemeinde, 
 
der Abschied von Margareta Trende rückt unaufhaltsam näher und wir als Gemeinde möchten sie natürlich herzlich verabschieden. Von Claudia Bourcevet kam der Vorschlag ein Buch mit Ihren persönlichen Erinnerungen zusammenzustellen und Margareta Trende am 20.09.2020 zu überreichen.
 
Hierfür können Sie sich bei Frau Duppel im Gemeindebüro Papier holen. Das Papier ist etwas schwerer als üblich und für alle Techniken gut geeignet.
In diesem Sinne - wir freuen uns auf Ihre kreativen Ideen.
 
Öffnungszeiten Gemeindebüro:
 

Dienstag von 10 Uhr - 11:30 Uhr und von 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch von 14 Uhr - 18 Uhr
Freitag von 10 Uhr - 11:30 Uhr

 
Liebe Grüße
 
Ulf Handrek
Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

 


Sommer 2020 Infos zur Kinderkirche

           Liebe Gemeinde,

Lina Duppel informierte bereits - die Kinderkirche geht wieder los. Als Vertretung für Johanna Zimmer wird nun Dirk Thomas die Kindergruppen betreuen.

Dirk, wir wünschen dir einen guten Start und viel Spaß bei der Arbeit mit den Kíndern.

Liebe Grüße

Ulf Handrek

Hallo liebe Eltern - und Kinderkirchen-Kids!
 
Seit einer Woche geht's schon wieder zur Schule und jetzt starten auch die Kinderkirchen-Gruppen wieder!
Wer heute im Gottesdienst zum Schulanfang dabei war hat es wahrscheinlich schon erfahren,
aber hiermit hoffe ich nun, alle erreicht zu haben um zu verkünden:

...es geht wieder los!!!
 
Ich werde in der Zeit, in der Johanna mit ihrem Sohn die Elternzeit verbringt - und auch hoffentlich genießt -
ihr Vertreter für die Kinderkirche und das Krippenspiel sein. Die Kinderkirchen-Gruppen werde ich zu den
selben gewohnten Zeiten wie Anfang des Jahres anbieten.
Natürlich werden wir die entsprechenden vorgeschriebenen Hygienestarndards bestmöglichst einzuhalten versuchen.
Daher starten wir bei trockenem Wetter im Gemeindegarten neben dem Gemeindehaus.
Für die musikalischen Aktionen gehen wir in die Kirche, die uns dann reichlich Platz für Abstand bietet.
 
Wenn noch Nachfragen sind:
einfach anrufen oder per Mail antworten - und dann sehen wir uns hoffentlich in dieser oder einer der
nächsten Wochen beim Start oder Abschluss der Gruppenstunden.
 
Mehr zu mir und die Übersicht über die Termine hier noch einmal in gebündelter Form:

 

Dann wünsche ich Ihnen und Euch allen einen guten Start in die neue Woche,
herzliche Segensgrüße
 
Dirk Thomas

20.08.2020 Gottesdienst zur Einführung unserer neuen Küsterin

Liebe Gemeinde,

Sie sind alle herzlich zum Gottesdienst am 23.08.2020 eingeladen. In diesem Gottesdienst wollen wir unsere neue Küsterin Lina Duppel offiziell in unsere Gemeinde einführen. Wir freuen uns auf Sie.

Liebe Grüße

Ulf Handrek


18.08.2020 Informationen Kirchweihfest
Liebe Gemeinde,
wegen der wieder steigenden Corona-Fallzahlen haben wir uns leider entschlossen, dass diesjährige Kirchweihfest auf einen Gottesdienst und die anschließende Podiumsdiskussion zu reduzieren. Leider können wir nicht, wie angekündigt, einen Familien-Gottesdienst oder Kinderprogramm anbieten. Es wird aber Musik zum Verweilen vor und nach dem Gottesdienst in der Kirche geben.

Dafür haben wir die gute Nachricht, dass die Kindergruppen wieder gestartet sind! Mittwochs von 16-17 Uhr und Donnerstags jeweils von 16-17 Uhr und 17:15-18:15 Uhr. Die Gruppen sind offen für alle Grundschulkinder. Suchen sie einfach einen der drei Zeiträume für ihr Kind aus und kommen sie vorbei! Dirk Thomas freut sich auf Sie!

Es grüßt sie herzlich

Lina Duppel aus dem Gemeindebüro


03.08.2020 Infos der Burkina-Hilfe

Liebe Gemeinde,

das Gemeindebüro hatte in dieser Woche Besuch von Frau Heinrich und sie hat für die Gemeinde den angehängten Brief über Schüler*innen in Burkina abgegeben. Sie bittet darum, dass der GKR sich über die Zustände informiert und den Spendenaufruf weiter publik macht, damit möglichst viele Schüler*innen dieses Jahr die Schule besuchen können. Wir werden diesen Spendenaufruf auch in den kommenden Gottesdiesten mit abkündigen.

Sie können auf unserer Burkina-Seite direkt spenden oder verwenden die untenstehende Kontoverbindung.

 

Hoffnungskirchengemeinde Pankow

IBAN: DE 41 5206 0410 0603 9955 69

BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: Burkina Faso

 

Vielen herzlichen Dank liebe Frau Heinrich und liebe Frau Kalich für Ihr Engagement.

Liebe Grüße

Ulf Handrek


02.08.2020 Verabschiedung von Pfr. i.R. Thieswald aus seinem Ehrenamt

Liebe Gemeinde,

am Sonntag werden wir im Gottesdienst Pfarrer Thieswald aus seinem Ehrenamt verabschieden. Hr. Thieswald hat in den letzten Jahren immer wieder Gottesdienste in unserer Gemeinde übernommen. Seien Sie alle hierzu herzlich eingeladen.

Liebe Grüße

Ulf Handrek
 


31.07.2020 Spendenaufruf

Liebe Gemeinde,

heute möchte ich Ihnen gerne die Einladung zur EKBO-Spendenaktion "Musik tut gutes" weitergeben:

Aktion und Spendenaufruf: MUSIK TUT GUTES
Musik tut gut + Geben tut gut = MUSIK TUT GUTES
In Corona-Zeiten ist das Geben in Gottesdiensten schwierig geworden. In sozialen Projekten und Einrichtungen fehlt dieses Geld: in der Hospiz- und Trauerarbeit, in der Wohnungslosenhilfe, in der Kinder- und Jugendarbeit. Drei Beispiele. Sie stehen für viele. Es fehlen Mittel, die sonst von Hand gesammelt werden: in unsern Kirchen. Auf Straßen und Plätzen. Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz hat daher eine Spendenaktion ins Leben gerufen.
Unter www.musik-tut-gutes.de ist ab 9. August 2020 täglich ein Musikvideo zu sehen, 15 Tage lang. Auf dieser Webseite kann dann gleich für die Aktion online gespendet werden.
Musikerinnen und Musiker haben die Videos aufgenommen und steuern sie honorarfrei bei. Alle Spenden, die dafür eingehen, kommen zu 100 Prozent den Projekten zugute, die mit zurzeit spärlichen Kollekten bedacht werden. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite: www.musik-tut-gutes.de

Ich hoffe es geht Ihnen gut!
Lina Duppel


4.07.2020 Sommerpause!

Liebe Gemeinde,
ruhig geht es hier gerade zu! Viele sind in der Sommerpause. So auch wir Mitarbeitende.
Deswegen muss leider das Gemeindebüro am 17. Juli und am 24. Juli geschlossen bleiben. Ansonsten treffen mich oder eine Vertretung zu den neuen Zeiten an:
Dienstag von 10 Uhr - 11:30 Uhr und von 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch von 14 Uhr - 18 Uhr
Freitag von 10 Uhr - 11:30 Uhr
Wir haben vor einiger Zeit einen Informationsbrief mit den kommenden Terminen zusammengestellt. Diesen finden Sie jetzt auch hier auf der Webite. Klicken sie dafür einfach hier: https://hoffnungskirche-pankow.churchdesk.com/share/file/933455

Ich wünsche Ihnen einen guten Sommer!
Lina Duppel


07.07.2020

Liebe Gemeinde,
auch wenn Auslandsaufenthalte in diesem Jahr nur schwer möglich sind und die Finanzen vielleicht auch keine großen Reisen hergeben, gibt es einiges in der Umgebung zu entdecken!
Die EKBO hat auf ihrer Seite "Spiritualität und Tourismus" einige Orte aus Berlin & Brandenburg zusammengetragen, die einen Besuch Wert sind. Genauere Informationen findet ihr hier: https://www.ekbo.de/themen/spiritualitaet-tourismus.html

Wir wünschen eine erholsame Sommerzeit!

P.s. Bitte beachtet, dass das Gemeindebüro am Freitag den 17.07. und 24.07. geschlossen bleibt.

 


29.06.2020 Infos zur Lautsprecheranlage

Liebe Gemeinde,

wie Sie sicherlich schon des Öfteren im Gottesdienst bemerkt haben, ist unsere Mikrofon- und Lautsprecheranlage ein wenig in die Jahre gekommen. Häufig knackt es oder die Mikrofone fallen aus.

Daher haben Tontechniker in dieser Woche eine Menge Technik aufgebaut und testen am kommenden Sonntag, den 05.07.2020 eine neue Lautsprecheranlage. Und dazu brauchen wir Sie! Kommen Sie zahlreich, hören Sie zu und geben uns anschließend Ihr Feedback. Ihre Einschätzung ist wichtig.

Vielen lieben Dank vorab.


18.06.2020 Infos zum Gemeindegarten

Liebe Gemeinde,

es tut sich was im Garten.

Viele Gruppen unserer Gemeinde nutzen das schöne Wetter und haben ihre Proben (unter Berücksichtigung der empfohlenen Regelungen) kurzerhand ins Freie verlegt. So auch unser Flötenkreis. Wir wünschen euch immer gutes Wetter und viele schöne Proben - sehr zur Freude von Mieter und Passanten.

 


29.05.2020 Öffnung Gemeindebüro

Liebe Gemeinde,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass ab dem 02.06.2020 unser Gemeindebüro wieder für Sie geöffnet ist.

Dienstag von 10:00 - 11:30 Uhr und von 16:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch von 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag von 10:00 - 11:30 Uhr 

Bitte achten Sie im Gemeindebüro auf den Abstand und tragen Sie bitte eine Maske. 

Liebe Grüße


28.05.2020 Stationengottesdienst an Pfingstsonntag

Liebe Gemeinde,

am Pfingstsonntag in der Zeit zwischen  10:00 und 12:00 Uhr findet ein Stationengottesdienst in und um die Hoffnungskirche statt. Es gibt Stationen für alle Sinne, an denen Pfingsten erlebar und erfahrbar wird. Es gibt Stationen , die als Durchgangsstationen konzipiert sind (Kirche, Platanengarten und Gemeindegarten) Die einzelnen Stationen sind zwei Stunden lang geöffnet.

Und am Pfingstmontag um 11:00 Uhr findet ein ökumenischer zoom-Gottesdienst statt, zu dem man sich einfach von zu Haus dazu schalten kann. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Die Zugangsdaten für den Gottesdienst finden sich auf der Homepage: www.christlich-in-pankow.de.

Wir freuen uns auf Sie!


22.05.2020 Gottesdienstinformationen

Liebe Gemeinde,

über die (Wieder)Eröffnung der Gottesdienste in unserer und anderen Gemeinden gibt es einen Beitrag im Radio - er läuft heute Abend kurz nach sieben im rbb Kultur und am Montag mit etwas anderer Fassung im DLF, ab 09:350 uhr. Danach in der Mediathek.

Viel Spaß beim Hören.


17.05.2020 Infos zum Stationengottesdienst

Liebe Gemeinde,

an dieser Stelle der Hinweis auf den Stationengottesdienst am 21.05.2020 in der Zeit von 10:00 - 16:00 Uhr. Viele Gemeinden machen mit - seien Sie gespannt und besuchen Sie uns.


08.05.2020 Andacht zum Kriegsende online

Andacht anlässlich des 75. Jahrestages des Endes des 2.Weltkrieges am 08.05.2020 mit Pfrin. Treu und Pfrin. Trende live aus der Hoffnungskirche.


24.04.2020 Offene Kirche

Liebe Gemeinde,

bis auf Weiteres öffnen wir die Kirche für stille Einkehr in den kommenden Tagen zu folgenden Zeiten:

 

Dienstag und Donnerstag von 14-17 Uhr

Sonntag von 14-16 Uhr

 

Weitere Öffnungszeiten können je nach Verfügbarkeit angeboten werden.

Die Kirche darf nur allein betreten werden. 


13.04.2020 Gottesdienst im Livestream

Am kommenden Sonntag feiern wir wieder gemeinsam per Video Gottesdienst. Pfarrerin Trende bittet  Sie, ihr Ihre Gebetsanliegen bis Donnerstag Abend zu zuschicken. Diese wird sie dann im Gottesdienst mit aufnehmen.

Am Besten schicken Sie Ihr Anliegen an trende@hoffnungskirche-pankow.de.

Vielen Dank.

Frühjahr 2020 Grußbotschaft des Bischofs 

Liebe Gemeinde,

uns erreichte heute untenstehende Grußbotschaft unseres Bischofs Dr. Stäblein.

Liebe Geschwister, sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang sende ich Ihnen meinen Ostergruß

Bitte leiten Sie ihn an die Pfarrämter, Einrichtungen, Werke und Arbeitsbereiche in Ihrem Zuständigkeitsbereich weiter. Verwenden Sie ihn gerne als Aushang im Gemeindeschaukasten oder an den Türen von Kirchen und Einrichtungen. 

Ich danke Ihnen für alle Wege, die Sie beschreiten, um die Osterbotschaft zu verbreiten. Danke für Ihren Dienst, für Ihr Gebet, für Ihr Dasein und Mitsein. 

Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Karwoche und frohe Ostern! 

Es grüßt Sie herzlich, 

Ihr Christian Stäblein

 

Dr. Christian Stäblein

Bischof

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Georgenkirchstraße 69/70

10249 Berlin


04.04.2020 Öffnung der Kirche für Gebet und Einkehr

Wir öffnen die Kirche für stille Einkehr in der Woche vor Ostern zu folgenden Zeiten:

Dienstag 7.4. von 15-17 Uhr

Mittwoch 8.4. von 17-19 Uhr

Donnerstag 9.4. von 12-14 Uhr

Die Kirche darf nur allein betreten werden. 


22.03.2020 Corona-Update

Liebe Gemeinde,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass alle öffentlichen Veranstaltungen sowie alle Gemeindegruppen (Seniorenarbeit, Kinder- und Jugendarbeit usw.) bis Ostern nicht stattfinden.

Die Gottesdienste entfallen auf unbestimmte Zeit. Bitte entnehmen Sie weiterführende Informationen unserer Web- oder Facebookseite.

Bitte haben Sie bitte Verständnis dafür, dass unsere Hoffnungskirche und das Gemeindebüro bis auf weiteres geschlossen bleibt. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte unter gemeinde@hoffnungskirche-pankow.de.


Ab sofort gibt es auf Facebook kleine Videos aus der Gemeinde:

> Passionsandachten mittwochs 19 Uhr

> Mo-Fr 9 Uhr Morgenkreis für die Kleinsten

> Sonntagsgottesdienst 10 Uhr

> Filme für die Kindergruppen von Johanna

> Musikalisches

 

Wir werden Sie auf dieser Seite regelmäßig über Neuigkeiten in unserer Gemeinde informieren.
 

Wir wünschen Ihnen und uns allen Gottes Segen, viel Kraft und Gottvertrauen in dieser schweren Zeit.


Ihre Gemeindeleitung


22.03.2020 Johan geht zurück nach Schweden

Liebe Gemeinde,

für alle noch eine Info - aufgrund berechtigter Sorgen seiner Eltern wurde Johan, der gerade ein Freiwilliges Soziales Jahr in unserer Gemeinde absolviert, in dieser Woche von seinem Vater abgeholt und kehrte nach Schweden zurück. Dies kam sehr überraschend für uns, aber Pfrn. Treu hat ihn noch sehr nett verabschiedet (siehe untenstehenden Link). Wir hoffen, dass Johan uns vielleicht im Spätsommer noch einmal besuchen kommt und wir ihm nachträglich Danke sagen und auch liebevoll verabschieden können.

 

Ihre Gemeindeleitung